Wir wünschen einen entspannten Urlaubsanfang

Daran sollten Sie vor Ihrer Abreise denken

Endlich Sommer! Endlich Ferien! So schön die freie Zeit auch ist, ein paar Vorbereitungen sollten Sie treffen, bevor es auf große Fahrt oder in den Flieger geht. Wir haben hierzu hilfreiche Tipps für Sie zusammengepackt.

Alles clever verstaut

Packen Sie Ihr Auto mit Sinn und Verstand. Achtung Wackelpartie: Stapeln Sie die Sachen nicht höher als die Sitze der Rückbank. Hohe Stapel könnten bei Bremsmanövern zur Gefahr werden. Das Wichtigste sollten Sie stets griffbereit haben. Verstauen Sie Kleinkram sehr sorgfältig. Kleine Teile können bei einer Vollbremsung zu Wurfgeschossen werden und das Fünfzigfache ihres Eigengewichts erreichen. Schweres gehört nach hinten und die beiden Seiten des Kofferraumes sollten mit gleichviel Gewicht beladen werden.

Sicherheit geht über alles

Gehen Sie auf Nummer sicher: Gepäck lässt sich mit Spanngurten zusätzlich absichern. Dann verrutscht nichts mehr. Verbandskasten, Warnweste und Warndreieck gehören zu den gesetzlich vorgeschriebenen Dingen, die Sie mitführen müssen. Und: Prüfen Sie den Reifendruck, bevor es auf die Autobahn geht. Je mehr Gepäck, desto höher sollte er sein.

Bitte nicht vergessen

Ihre Wohnung sollte nicht unbewohnt aussehen. Zeitungsstapel vor der Tür, volle Briefkästen, geschlossene Rollläden, Leitern in Gärten und Urlaubsposts in sozialen Medien sind quasi eine Einladung für Einbrecher. Freunde oder Nachbarn werden Ihnen bestimmt gerne dabei helfen, dass Ihre Wohnung belebt aussieht.

Denken Sie an Ihre Gesundheit

Bevor es los geht frischen Sie unbedingt Ihre Reiseapotheke auf. Nichts ist ärgerlicher als ein Urlaub, den man nicht in vollen Zügen genießen kann. Das gehört in die Reiseapotheke:

Medikamente für/gegen:
• Reisekrankheit (Erbrechen und Übelkeit)
• Erkältung/Fieber
• Schmerzen (z. B. Rücken- und Gliederschmerzen)
• Kopfschmerzen
• Trombosestrümpfe für den längeren Flug
• Verbandpäckchen und Pflaster
• Durchfall
• Insektenstiche (z. B. von Mücken und Zecken)
• Sonnenschutz/Sonnenbrand

Sie haben Allergien? Dann nehmen Sie die passenden Medikamente mit! Prüfen sie auch, ob Sie Impfungen benötigen und nehmen Sie Impfschein und Blutspenderpass mit. Aus Liebe zu Ihrer Gesundheit.